23.02.2018: VC Essen-Borbeck: Für die Teams des VCB geht es in den Endspurt der Saison. 

Noch ca. ein Monat dauert die Saison von der Kreisliga bis zur Verbandsliga an und die Teams des VCB haben noch viel vor. Vor allem die Spielgemeinschaft möchte am kommenden Wochenende natürlich den nächsten Schritt in Richtung Oberliga-Aufstieg machen.


Foto: Tom Schulte
Foto: Tom Schulte

Verbandsliga 3:

 

TB Höntrop - SG Bottrop/Borbeck
Sonntag, 25.02.2017, 17:00 Uhr

Sportzentrum Westenfeld

 

Am kommenden Sonntag tritt die Spielgemeinschaft Bottrop/Borbeck gegen die Damen des TB Höntrop an. Der Tabellensechste konnte im Hinspiel des vergangenen Jahres 3:0 geschlagen werden. Entsprechend motiviert macht sich die SG, mit einem nahezu vollständigen Kader, auf den Weg und hofft darauf, die Tabellenspitze weiterhin verteidigen zu können.

 

Gespielt wird um 17:00 Uhr im Sportzentrum Westenfeld in Bochum-Höntrop.


Foto: Tom Schulte
Foto: Tom Schulte

Verbandsliga 2:  

 

SV Blau Weiß Dingen - VCB 2 
Samstag, 24.02.2018, 15:00 Uhr 

 

Am 24.02.18 geht es für die Zweitvertretung des VC Essen Borbeck gegen den BW Dingden ans Netz. Spielbeginn ist um 15:00 Uhr in der Sporthalle von Dingden. Als momentan zweiten in der Tabelle, ist Dingden klar als Favorit gesetzt. Jedoch weis man aus dem ersten Spiel, das man durchaus mit der Mannschaft mithalten kann. 

Die Vertretung des VCBs hat sich in der vergangenen Woche hohe Ziele für die letzten drei Spiele gesetzt, die man bereits im ersten Spiel umsetzen möchte. Die Mannschaft wird als geben um den ersten Sieg ein zufahren, also seid dabei und unterstützt unsere Mannschaft in Dingden.


Foto: Tom Schulte
Foto: Tom Schulte

Landesliga 3:  

 

Tuest Essen 2 - VC Essen-Borbeck 3

Samstag, 24.02.2018, 15.00 Uhr
Sporthalle Margarethenhöhe

 

Derbyzeit in der Volleyball-Landesliga. 

 

Mit Tusem Essen II und VC Essen-Borbeck III treffen die aktuell Dritten und Vierten der Landesliga aufeinander. Für beide Teams ist die Saison mehr oder weniger drei Spieltage vor Schluss der Saison entschieden. Nach oben geht nichts mehr, ausser einem möglichen Platztausch zwischen Tusem und Borbeck und auch nach unten dürfte beiden Teams ( nur noch rein rechnerisch kann Borbeck auf den Relegationsplatz kommen) nichts mehr passieren. Natürlich brennt Borbeck auf die im Hinspiel erlittene deutliche 0-3 Niederlage in heimischer Halle. Nach sechs Siegen in Folge kann das Team #3 auch mit breiter Brust zum Tusem reisen. "Die Tagesform in Aufschlag und Annahme wird die Entscheidung bringen!" vermutet VC-Trainer Michael Werzinger. 


Die anderen Teams des VCB spielen wie folgt: 

 

Bezirksliga: 

SG MTG Horst / TVG Steele - VC Essen-Borbeck 4

 

Sonntag, 25.02.2018, 12:00 Uhr 

Pinxtenweg, Essen

 

Kreisliga:  

VC Essen-Borbeck 6 - Werdender TB 3

Samstag, 24.02.2018, 15:00 Uhr 

Sporthalle Prinzenstraße