20.11.2015 VC Allbau Essen - Regionalliga

 

VC Allbau Essen fährt mit breiter Brust nach Bonn.

 

Am 7. Spieltag der Regionalliga West reist der VC Allbau Essen nach Bonn. Am Samstag um 17:30 Uhr treffen die Essener in der Hardtberghalle auf den Absteiger der 3. Liga SSF Fortuna Bonn. 

 

Nach dem Abstieg aus der 3. Liga wurde die Mannschaft des SSF Fortuna Bonn rundum neu zusammengestellt. Die Mannschaft von Trainer Albert Klein steht nach dem 6. Spieltag mit 4 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz. Den VC Allbau Essen erwartet eine bunte Mischung aus jungen und erfahrenen Spielerinnen. Gegen VC SFG Olpe gelang den Bonnern ein 3:0  Heimsieg. Gegen FCJ Köln II reichte es im rheinischen Derby mit der 2:3 Niederlage nur zu einem Punkt. In den Spielen gegen die SG FdG Herne, den Detmolder TV, den SC Union Lüdinghausen, und den BSV Ostbevern konnte der 3. Liga Absteiger keine Punkte holen.

 

Um 14:00 Uhr starten die Essener im Höfer Bus ab Essen-Borbeck mit einem klaren Ziel: 3 Punkte sollen her. Der VC Allbau Essen möchte die Tabellenführung gegen den Tabellenvorletzten verteidigen. Für das Auswärtsspiel in Bonn sind alle Spielerinnen fit und gut vorbereitet.