16.10.2017: VC Essen-Borbeck Frauen- und Jugendteams

Die Frauenteams des VC Essen-Borbeck mussten leider alle Niederlagen einstecken. Die Jugendteams des VCB konnten hingegen fast ausschließlich Siege einfahren.


Foto: Tom Schulte
Foto: Tom Schulte

Verbandsliga, 2. Mannschaft: 

 

DT Ronsdorf gegen VC Essen-Borbeck 2

3:0 (25:18, 25:16, 25:16)

 

Am 14.10.17 ging es an das letzte Spiel vor den Herbstferien gegen den DT Ronsdorf. Man hoffte hier auf den ersten Sieg, wusste aber das es sich hier um einen sehr guten Gegner handelte. Das Spiel begann überraschend gut und man konnte sich mit guten Aufschlägen einen kleinen Vorsprung aufbauen. Auch die Annahme gelang den Borbeckerinnen, weshalb man bis zu einem 12:12 gut mithalten konnte. Leider fehlte dann die Konstanz und man musste den Satz abgeben.  In den zweiten Satz startete man nicht so gut. Aufschläge der Gegnerinnen konnte man nicht annehmen und man machte viel zu viele Eigenfehler durch verschlagene Aufschläge und Angriffe. Deswegen ging auch dieser Satz an den Gegner. Im letzten Satz versuchte man nochmal alles, jedoch merkte man vielen Spielerinnen an das es an der nötigen Kraft fehlte.

Am Ende hieß es 3:0 für den DT Ronsdorf und eine Niederlage mehr für den VCB. 

Vier spielfreie Wochen bedeuten jetzt ganz harte Arbeit für das gesamte Team um nach der Spielpause voll anzugreifen und noch in der Hinrunde wichtige Punkte einzusammeln. 


Berzirksliga 

 

VC Essen-Borbeck 4 - Werdener TB 
0:3 (14:25, 13:25, 13:25)

 

Die Bezirksliga-Mannschaft des VCB muss sich auch im ersten Heimspiel geschlagen geben. Dennoch sind große Fortschritte zu sehen, so sind sich alle beteiligten sicher und optimistisch, dass bald der erste Saisonsieg her kommt. 

 


U18 Oberliga: 

 

VC Essen-Borbeck - VC Wiehl 

2:0 (25:8, 25:11)

 

Die Bezirksliga-Mannschaft des VCB muss sich Am Zweiten Spieltag der U18 ging es für den VC Essen-Borbeck nach Wiehl. Dort spielte die Mannschaft dann vergangenen Sonntag, den 15.10.2017, gegen den Vc Wiehl 06.  Im Ersten Satz gewann Essen, dank der guten Aufschlagserien der Spielerinnen, 8:25 gegen die Spielerinnen des Vc Wiehl 06.

Durch fokosierte Aufschläge, guter Annahme und starker Angriffe wurde dann auch der zweite Satz mit 11:25 gewonnen. So konnte sich die U18 2 Punkte auf ihr Konto schreiben.


Des weiteren spielten am Wochenende folgende VCB Teams: 

 

Kreisliga:

VC Essen-Borbeck 6 - TuSEM Essen 4 

 

0:3 (10:25, 13:25, 10:25) 

 

U12: 

VC Essen-Borbeck 1 - TV Jahn Königshardt mixed 2:1 (25:22, 18:25, 16:14)

VC Essen-Borbeck 1 - VC Essen-Borbeck 2    2:0 (25:13, 25:19)

VC Essen-Borbeck 2 - TV Jahn Königshardt mixed 0:2 (17:25, 19:25)

 

U14:

VC Essen-Borbeck - VV Humann Essen Jungen 3  0:2 (11:25, 13:25)

VC Essen-Borbeck - TV Gladbeck Mädchen 0:2 (13:25, 10:25)