16.03.2018: VC Essen-Borbeck: Der letzte Spieltag ist angebrochen

Für die Teams des VC Essen-Borbeck ist der letzte Spieltag der Saison 2017/2018 angebrochen. Es stehen keine Entscheidungen mehr an, die Bezirksliga- und Verbandsliga-Mannschaft sind bereits abgestiegen. Die Landesligamannschaft hält die Klasse im Mittelfeld und die erfreulichste Nachricht: Die SG Bottrop/ Borbeck steigt in der 1. Saison als Spielgemeinschaft in die Oberliga auf. 


Foto: Tom Schulte
Foto: Tom Schulte

Verbandsliga 3:

 

SG Bottrop/Borbeck - FdG Herne
Samstag, 17.03.18, 18:00 Uhr 
Dieter-Renz-Halle Bottrop

 

Letztes Heimspiel in der Verbandsliga

 

Am kommenden Samstag, den 17.03.2018, treten die Damen der SG Bottrop/Borbeck zum letzten Heimspiel der Saison an.

Gespielt wird um 18:00 Uhr gegen den noch sieglosen FdG Herne.

Da der Aufstieg in die Oberliga bereits feststeht, können die Damen der Spielgemeinschaft ganz befreit aufspielen und das letzte Spiel noch einmal nutzen, um sich gebührend von den heimischen Fans zu verabschieden.

Zur Feier des Tages bietet die Spielgemeinschaft leckere Currywurst und kalte Getränke an.


Foto: Tom Schulte
Foto: Tom Schulte

Verbandsliga 2:  

 

VCB 2 - DJK Rheinkraft Neuss
Samstag, 17.03.2018, 17:00 Uhr 
Sporthalle Prinzenstraße 

 

 

VL-Team lädt zum letzten Saisonspiel ein

 

Am kommenden Samstag starten die 2. Damen in ihr letztes Saisonspiel gegen den achtplatzierten DJK Rheinkraft Neuss.

Obwohl die Mannschaft um Marvin Hansmann und Anne König bis jetzt noch keinen Sieg einfahren konnte, starten die Mädels nicht weniger motiviert in das letzte Spiel.

Die letzte Woche wurde nochmal sehr intensiv genutzt, um im Training vor Allem den Angriff auszubauen, damit die Mannschaft das Spiel für sich entscheiden kann.

Die Mädels sammeln nochmal alle Kräfte für das bevorstehende Spiel und freuen sich über jeden Zuschauer, der zum Anfeuern vorbeischaut.

Spielbeginn ist am 17.03. um 17:00 in der Prinzenhalle. Wir freuen uns auf euch!


Foto: Tom Schulte
Foto: Tom Schulte

Landesliga 3:  

 

 

VC Essen-Borbeck 3 - MTV Union Hamborn

Samstag, 17.03.2018, 16:30 Uhr,
Sporthalle Margarethenhöhe

 

Zum letzten Mal heißt es : Hoch die Hände...

 

Die Würfel in der Landesliga sind bereits gefallen. Als verdienter Landesligameister steht TV Jahn Königshardt fest und als Absteiger müssen VCE Geldern II und SV BW Dingden III die Liga wieder verlassen. TV Voerde muss in die Relegation. Beste Voraussetzungen für beide Teams am letzten Spieltag ohne großes taktisches Geplänkel locker und flockig ein schönes Volleyballspiel zu bieten. Das Team von VC-Trainer Michael Werzinger könnte mit einem Sieg noch auf Platz vier springen. Dabei muss er jedoch ( mal wieder ) auf einige erkrankte oder verletzte Spielerinnen verzichten.


Die anderen VCB-Teams spielen wie folgt: 

 

Bezirksliga: 

VCB - MTV Rheinwacht Dinslaken 

Samstag, 17.03.2018, ca. 16:15 Uhr 

Erich-Kästner-Gesamtschule, Essen