02.12.2016 VC Essen-Borbeck - Verbandsliga bis Bezirksklasse

 

Für die Landesliga des VC Essen-Borbeck geht es als frisch gebackener Kreispokalsieger in das nächste Meisterschaftsspiel. Auch die anderen Damenmannschaften des VCB wollen weiter Punkte sammeln.

VC Essen-Borbeck 2 - VV Humann Essen 2

Sonntag, 04.12.2016, 17 Uhr, Carl-Humann Gymnasium (Essen)

 

Für die 2. Damen geht es dieses Wochenende wieder um wichtige Punkte in der Verbandsliga. Nach zwei Siegen zuletzt hoffen die Borbecker an die erfolgversprechende Tendenz der letzten Spieltage anknüpfen zu können. Gespielt wird am Sonntag um 17:00 Uhr im Stadtduell gegen VV Human Essen 2 in der Sporthalle des Carl-Humann Gymnasiums.

 

VC Essen-Borbeck 3 - TV Voerde

Samstag, 03.12.2016, ca. 16:15 Uhr, August-Janssen-Sportzentrum (Weeze)

Ihren Platz in der Spitzengruppe muss die 3. Damen am kommenden Wochenende in Weeze gegen das erfahrene Team vom TV Voerde behaupten. "Wir hatten jetzt drei Wochen spielfrei und haben wiederum neue Taktiken einstudiert, schließlich möchte ich jede Spielerin individuell und die Mannschaft insgesamt weiterentwickeln. Waren es im Oktober die Außenangreifer, wurden nun die Mittelblocker und Diagonalspieler im Training besonders geschult.", so Trainer Michael Werzinger. Um das Erlernte auch anzuwenden, gab es neben Trainingsspielen gegen VC Bottrop 90 auch unter der Woche das Kreispokalendspiel mit einem deutlichen 3:0 Sieg für die Borbeckerinnen. "Es wird ein sehr schweres Meisterschaftsspiel. Wir müssen Voerde zu Fehlern zwingen, nur dann haben wir eine Chance.", so Werzinger weiter.

 

VC Essen-Borbeck 4 - Weseler TV

Sonntag, 04.12.2016. 11:00 Uhr, Schulzentrum Nord (Wesel)

Die 4. Damen steht zurzeit im oberen Tabellendrittel und möchte diese Platzierung am kommenden Spieltag verteidigen. Die Mannschaft ist unabhängig von dem Tabellenplatz des Weseler TV höchst motiviert das Spiel zu gewinnen. Der spannende Sieg am letzten Spieltag hat der Mannschaft für ihr nächstes Spiel zusätzlichen Kampfgeist beschert und genau diesen möchte man gegen den Weseler TV zeigen.

 

VC Essen-Borbeck 5 - MTV Rheinwacht Dinslaken 2

Samstag, 03.12.2016, 15:00 Uhr, Sporthalle Prinzenstraße